Datum: Dienstag, 21. April 2020
Uhrzeit: S. Programm
Veranstalter: IBB e.V.

Das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk bietet eine kostenfreie mehrteilige Fortbildung zum Thema kultursensibles Management. Die Veranstaltung richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche, die im Sozial- und Gesundheitswesen tätig sind. In einer Kombination aus E-learning- Elementen im virtuellen Klassenzimmer und Präsenzseminaren (sog. Blended Learning) wird interaktiv Wissen zum Themenkomplex Migration, Integration und Flucht vermittelt. Ziel ist es, erworbenes Wissen später sowohl inhaltlich wie auch methodisch in der eigenen Einrichtung weiterzugeben. Es ist möglich, ein Fortbildungszertifikat zu erwerben. 

Aufgrund der veränderten Situation durch die Corona-Krise wird die Einführung in Dortmund am 21. April bereits im "Virtuellen Klassenzimmer" online stattfinden (9:30 bis 13:00 Uhr). Die beiden Termine am 29. April und am 26. Mai in Dortmund werden aufgrund der Umwandlung in Online-Treffen ebenfalls zeitlich gekürzt werden. 

Anmeldeschluss ist der 15. April. Weitere Informationen zu der Fortbildung finden Sie hier.

Zur Übersicht