Datum: Montag, 05. November 2018
Uhrzeit: 10:30 bis 15:00 Uhr

Ehren- und Hauptamtliche in der Hilfe für Geflüchtete stärken – Einladung zum Fachaustausch

Das systemische Fortbildungskonzept, das auf zwei durchgeführten Seminarreihen mit Fachkräften und ehrenamtlich in der Arbeit mit geflüchteten Menschen Engagierten beruht, fokussiert die Themen Resilienz- und Ressourcenorientierung, Migration und Flucht, Umgang mit Traumata, Kommunikation für Vielfalt sowie Netzwerkkompetenzen. Das Fortbildungs-Manual soll Weiterbildungsträgern, Trainer*innen und Initiativen kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Es kann in der Fortbildung haupt- und ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen in der Hilfe für geflüchtete Menschen eingesetzt werden.

Der Fachaustausch findet in der Jugendherberge Köln-Riehl, City-Hostel, An der Schanz 14, 50735 Köln statt und dient dazu, das systemische Fortbildungskonzept kennenzulernen und Einblicke zu erhalten, wie mit dem Schulungsmanual gearbeitet werden kann.

Anmeldeschluss ist der 20. Oktober 2018. Anmeldungen richten Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zur Übersicht