Die offenen Sprechstunden der Neuzugewandertenberatung richten sich an Menschen, die seit weniger als fünf Jahren in Deutschland leben. Menschen, die seit mehr als fünf Jahren in Deutschland leben, können sich an die Allgemeine Sozialberatung des Caritasverbandes für die Stadt Essen wenden. 

Bezirke I, V und VII: Offene Sprechstunden der Neuzugewanderten- und Migrationsberatung der Caritas-SkF-Essen gGmbH

Hygieneregeln - mehrsprachig

Bezirke II, III, IV, VI, VIII und IX: Offene Sprechstunden der Neuzugewandertenberatung des Diakoniewerks Essen finden an bekannten Orten statt. Die Kontaktdaten der Mitarbeiter:innen und die Termine finden Sie hier.

Menschen, die weniger als drei Jahre in Deutschland leben, können sich an die Mitarbeiter:innen der Migrationsberatung des Caritasverbandes für die Stadt Essen wenden. Die Beratung richtet sich an Menschen aus dem ganzen Stadtgebiet. Für die Migrationsberatung können Sie zusätzlich die App der Online-Beratung mbeon nutzen.

Stand: Mai 2024

Um die Vorbereitung auf die Sprechtunden zu erleichtern, haben wir Anleitungen in verschiedenen Sprachen vorbereitet.

Anleitung Arabisch

Anleitung Deutsch

Anleitung Englisch

Anleitung Farsi

Anleitung Französisch

Anleitung Russisch