Datum: Montag, 27. Mai 2024
Uhrzeit: 11:00 bis 13:00 Uhr
Veranstalter: Caritasverband für das Bistum Essen e.V.

Unter dem Titel „Frieden beginnt bei mir“ zeigt die Caritas in diesem Jahr, was jeder Einzelne für den Frieden tun kann. Die Kampagne setzt sich sozialpolitisch für eine friedliche, offene und tolerante Gesellschaft ein. Ihre haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden leisten jeden Tag tatkräftiger Hilfe und Beratung. 

Am 27. Mai eröffnet der Essener Diözesan Caritasverband im Haus der Caritas in der Essener City (Am Porscheplatz 1, 45127 Essen) die Fotoausstellung „Frieden beginnt…“. Im Mittelpunkt steht das Thema Frieden und Versöhnung. Sie zeigt 20 Menschen, die durch ihre Arbeit oder ehrenamtliches Engagement bei der Caritas zum Frieden in unserer Gesellschaft beitragen. Einige von ihnen werden an diesem Tag zu Gast sein und auch zu Wort kommen. Geplant ist ein kurzweiliges Rahmenprogramm. Die Ausstellung ist ein Beitrag des Caritasverbandes für das Bistum Essen zum bundesweiten Jahresthema „Frieden beginnt bei mir.“ 

Frieden beginnt... 

Zur Übersicht