März 2021

Online-Seminar für Geflüchtete: Rund um die eigene Wohnung

Datum: Montag, 08. März 2021
Uhrzeit: 17:00 bis 18:30 Uhr
Veranstalter: Koordination Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe der cse gGmbH

Wie meldet man Strom, Telefon und Internet an oder um? Wie setzen sich die Kaltmiete und die Nebenkosten zusammen? Was sind Abschlagszahlungen und Jahresabrechnungen? Kann man von den Rundfunkgebühren befreit werden? Was sind eine Haftpflicht- und Hausratversicherung? Diese Fragen werden bei dem kostenlosen Online-Seminar durch die Bildungstrainerin der Verbraucherzentrale NRW beantwortet.

Dieses Seminar der Koordination für das Ehrenamt der cse gGmbH richtet sich an Geflüchtete mit geringen Deutschkenntnissen (ab A1) und es wird über die Plattform Zoom angeboten. Um verbindliche Anmeldungen wird gebeten bis zum 5. März an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Eine Stunde vor der Veranstaltung bekommen Sie von uns einen Link zugeschickt; über diesen gelangen Sie direkt zur Online-Sitzung. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt! 

Flyer

Online-Seminar: Kinderhandel und Ausbeutung im Migrations- und Asylkontext

Datum: Dienstag, 09. März 2021
Uhrzeit: 10:00 bis 12:00 Uhr
Veranstalter: ECPAT Deutschland e.V.

Die Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung (ECPAT Deutschland e.V.) lädt zu Online-Seminaren ein, in denen die Teilnehmenden u.a. lernen werden, welche Anzeichen es für Handel mit und Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen gibt. Außerdem werden spezielle Phänomene des Menschenhandels im Migrations- und Asylkontext beleuchtet. Weitere Informationen und den Anmeldebogen finden Sie hier

Online-Seminar: Die Essener StadtAgentur: Fördermöglichkeiten für Ehrenamtliche

Datum: Mittwoch, 10. März 2021
Uhrzeit: 17:00 bis 18:30 Uhr
Veranstalter: Koordination Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe der cse gGmbH

Die StadtAgentur der Stadt Essen fördert auf verschiedene Weisen freiwilliges Engagement von Bürger*innen. Andrea Wilbertz von der StadtAgentur wird bei diesem Online-Seminar über die einzelnen Unterstützungsmöglichkeiten für Ehrenamtliche sprechen, wie etwa darüber, was durch den Förderfonds Bürgerschaftliches Engagement gefördert werden und wer eine Essener Freiwilligen Karte erhalten und nutzen kann.

Dieses Online-Seminar der Koordination für das Ehrenamt der cse gGmbH richtet sich an Ehrenamtliche, die in Essen tätig sind. Die Veranstaltung wird über die Plattform Zoom angeboten. Um verbindliche Anmeldungen wird bis zum 8. März an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten; die Teilnahme ist kostenlos. 

Flyer

Online-Austausch: Finanzierungsmöglichkeiten in der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe

Datum: Donnerstag, 11. März 2021
Uhrzeit: 17:00 bis 18:30 Uhr
Veranstalter: Flüchtlingsrat NRW

Der Flüchtlingsrat NRW möchte Ihnen einige Finanzierungsmöglichkeiten der ehrenamtlichen Aktivitäten im Bereich der Flüchtlingshilfe vorstellen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, Anmeldungen sind bis zum 6. März möglich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Online-Tagung: Gelungenes Zusammenleben

Datum: Montag, 15. März 2021
Uhrzeit: Online
Veranstalter: AWO Gelsenkirchen/Bottrop

Die Integrationsagentur der AWO Gelsenkirchen/Bottrop veranstaltet eine Online-Tagung zum Thema „GElungenes Zusammenleben GEstalten". Die Beiträge beschäftigen sich mit verschiedensten Bereichen der Integrationsarbeit, Ziel ist der Austausch über Best Practice-Beispiele.

Zur Tagung

Online-Austausch: Kommunikation mit Behörden

Datum: Dienstag, 16. März 2021
Uhrzeit: 17:30 bis 19:00 Uhr
Veranstalter: Flüchtlingsrat NRW

Die Organisator*innen möchten mit Ihnen darüber sprechen, was Sie unternehmen, wenn Anträge Ihrer Mentees abgelehnt werden und wie sich die Corona-bedingten Einschränkungen in der Erreichbarkeit der Behörden auf Ihre Unterstützung auswirken. Anmeldungen sind bis zum 11. März möglich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Weitere Informationen finden Sie hier

Online-Fortbildung: Antirassistisches Handeln im Sport

Datum: Mittwoch, 17. März 2021
Uhrzeit: 10:00 bis 17:30 Uhr
Veranstalter: Akademie des Sports

Die Akademie des Sports lädt zu einer eintägigen Online-Fortbildung zum Thema Rassismus im Sport ein. Das Akademie-Forum möchte Handlungsimpulse sowie Ideen zum Umgang mit Rassismus im Sport geben sowie ein Anstoß für mehr Demokratie und weniger Rassismus sein. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Informationen zu der Fortbildung und dem Anmeldeverfahren finden Sie hier

Online-Seminar: Ausreise- und Perspektivberatung – Aufgabenbereiche und Unterstützungsmöglichkeiten

Datum: Mittwoch, 17. März 2021
Uhrzeit: 17:00 bis 18:30 Uhr
Veranstalter: Koordination Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe der cse gGmbH

Manchmal äußern Geflüchtete oder Neuzugewanderte den Wunsch, in ihr Heimatland zurückzugehen, andere müssen aufgrund der rechtlichen Situation Deutschland verlassen. Die Ausreise- und Perspektivberatung des Caritasverbandes für die Stadt Essen bietet in solchen Fällen eine umfassende Unterstützung mit Informationen über finanzielle Rückkehrhilfen, die soziale, politische und wirtschaftliche Situation in den jeweiligen Ländern, sowie Reintegrationsprojekte im Heimatland. Interessierten wird auch bei der Ermittlung von Kontakten oder der Passbeschaffung geholfen. Martina Lüdecke von der Ausreise- und Perspektivberatung des Caritasverbandes wird an diesem Tag die Unterstützungsmöglichkeiten der Beratungsstelle vorstellen und Ihre Fragen beantworten.

Dieses Online-Seminar der Koordination für das Ehrenamt der cse gGmbH richtet sich an Ehrenamtliche aus dem Bereich der Flüchtlingshilfe und Integration. Die Veranstaltung wird über die Plattform Zoom angeboten. Um verbindliche Anmeldungen wird bis zum 15. März an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten; die Teilnahme ist kostenlos.

Flyer

Digitale Fachtagung: „In vielen Unterbringungen gibt es nicht einmal WLAN“ - Digitale In-/Exklusion Geflüchteter in der Erwachsenenbildung

Datum: Donnerstag, 18. März 2021
Uhrzeit: 9:30 bis 15:00 Uhr
Veranstalter: Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung

Auf dieser vollständig digital stattfindenden Fachtagung wollen sich die Organisator*innen mit dem Themenkomplex digitale Erwachsenenbildung für Geflüchtete auseinandersetzen. Welche Schwierigkeiten birgt das ,Allheilmittel' Digitalisierung in der Erwachsenenbildung für Geflüchtete, welche Exklusionsmechanismen werden auf- und ausgebaut? Weitere Informationen zu der Tagung und der Anmeldung finden Sie hier